Kochrezepte

Zucchinistrudel

Zutaten für 4 Portionen : ZUCCHINISTRUDEL

  • 1 Pk Strudelteig (Kühlregal)
  • 3 Stk Zucchini (mittegroß und fest)
  • 1 Stk Suppenwürfel
  • 1 Stk Zwiebel
  • 250 g Käse (gerieben)
  • 2 Stk Eier
  • 4 EL Semmelbrösel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Stk Ei zum Bestreichen
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz

 

Zubereitung ZUCCHINISTRUDEL

  1. Für den Zucchinistrudel zuerst das Backrohr auf 180 Grad Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Zwiebel schälen und fein hacken. Zucchini waschen, putzen und klein reiben. Beides in einer Pfanne mit Öl kräftig anbraten. Mit einem Suppenwürfel, Salz und Pfeffer würzen. Die Masse erkalten lassen. Mit den Eiern, dem geriebenen Käse und den Semmelbröseln zu einer Masse vermengen.
  3. Den Teig ausrollen, mit der Masse füllen. Einrollen und mit einem Ei bestreichen. Backrohr 35 Minuten backen bis der Strudel goldbraun sind. Nach Wunsch mit grünem Lauch garnieren und servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close