Kochrezepte

ZUCCHINI-PFANNKUCHEN | Sehr schnelle, leckere Pfannkuchen ohne Butter

Zutaten für 10 Pfannkuchen:

  • 2 Eier
  • 3 Esslöffel Semmelbrösel (glutenfrei für Zöliakiekranke)
  • 2 Esslöffel geriebener Parmesan
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel gehackte Minze
  • Salz
  • Olivenöl

Vorbereitung:

Eine Zucchini putzen, waschen und fein reiben.
Das erhaltene Fruchtfleisch zusammen mit den Eiern, Semmelbröseln, Knoblauchpulver, Minze, Salz und geriebenem Parmesan in eine Schüssel geben.
Alles vermischen, bis eine homogene Masse entsteht.
Erhitzen Sie einen Pfannkuchenteller, fetten Sie ihn mit etwas Olivenöl ein und geben Sie für jeden Pfannkuchen einen großzügigen Löffel Teig darauf.
Auf jeder Seite 1-2 Minuten backen und mit dem gesamten Teig so verfahren, bis er außen goldbraun und innen gar ist.
Sie können die Pfannkuchen frisch zubereitet oder warm servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close