Kochrezepte

Zitronenspaghetti mit Kräutergarnelen

Zutaten für 4 Portionen:

350 g Spaghetti
Salzwasser
2 EL Butter
80 ml Sahne
1 Zitrone(n), unbehandelt, den Abrieb und Saft davon
2 EL Kräuter nach Wahl (z. B. Petersilie)
3 EL Parmesan
350 g Garnele(n) (TK), aufgetaut
2 EL Olivenöl
1 Zweig/e Rosmarin
1 Zweig/e Thymian
2 Zehe/n Knoblauch
etwas Salz und Pfeffer
n. B. Chilipulver

Verfasser:
GourmetKathi

Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Das Kochwasser abseihen und den heißen Nudeln Butter, Sahne, Zitronensaft und -schale, Kräuter und Parmesan zufügen und gut vermischen. Nach Belieben Chilipulver zu den Nudeln mischen.

Die Garnelen in Olivenöl mit Rosmarin- und Thymianzweig sowie den klein gehackten Knoblauchzehen beidseitig scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Nudeln in tiefen Tellern anrichten und die Garnelen darauf setzen.

Arbeitszeit: ca. 20 Min.
Koch-/Backzeit: ca. 10 Min.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Kalorien p. P.: ca. 564

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close