Kochrezepte

Zander gebraten mit kartoffeln

Zutaten für 2 Portionen : ZANDER GEBRATEN MIT KARTOFFELN

  • 6 Stk Kartoffeln
  • 1 EL Butter
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Dill – TK
  • Zutaten für den Zander
  • 500 g Zanderfilet
  • 1 Prise Salz
  • 3 Stk Knoblauchzehen
  • 2 EL Butter
  • 1 Stk Zitrone (Saft)

 

Zubereitung

  1. Für den Zander gebraten mit Kartoffeln zuerst die Kartoffeln waschen und in einem Topf mit Wasser weich kochen. Anschließend schälen, halbieren und warm stellen.
  2. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben waschen. Zander mit Zitronensaft innen und außen einreiben und eine Pfanne mit Butter erhitzen. Den Fisch auf der Hautseite zuerst anbraten, umdrehen und den Knoblauch zugeben. Kurz weiter braten und etwas salzen.
  3. Für die Kartoffel etwas Butter in einem Topf erhitzen, die Kartoffel darin schwenken und mit Salz und Dill würzen.
  4. Kartoffeln und Fischfilets auf Teller anrichten und sofort servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close