Kuchen

Yogurette-torte super lecker und fruchtig

ZUTATEN

  • 2 dünne Biskuitboden, helle
  • 2 Becher Schmand
  • 2 Becher Schlagsahne
  • 750 g Erdbeeren
  • 2 Tafeln Schokoriegel (Yogurette, je 8 Riegel)
  • 3 Pck. Sahnesteif
  • 100 g Schokoladenraspel zum Verzieren
  • n. B. Erdbeeren zum Verzieren
  • Sie können auch lesen Universal-Hefeteig

ZUBEREITUN

Die Schlagsahne schlagen. Das Sahnesteif hinzufügen und so lange schlagen, bis die Sahne steif ist. Den Schmand unterrühren.

Die Erdbeeren putzen, in Würfelchen schneiden und hinzugeben. Die Yogurette-Riegel fein hacken und dazugeben.

Die Hälfte der entstandenen Creme auf dem ersten Biskuitboden verteilen und glatt streichen. Den zweiten Biskuitboden darauf legen und die restliche Masse darauf verteilen und glatt streichen. Den Kuchen für ca. 3 Std. kalt stellen.

Vor dem Servieren mit Erdbeeren und Schokoladenraspeln verzieren.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close