Kochrezepte

Würzige serviettenknödel

Zutaten für 4 Portionen

  • 250 g Semmelwürfel
  • 250 ml Milch
  • 2 Stk Eier
  • 1 Stk Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Stk Knoblauchzehe (fein gehackt)
  • 3 EL Kräuter nach Belieben (fein gehackt)
  • 20 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Muskatnuss

 

Zubereitung

  1. Die Semmelwürfel in eine große Schüssel geben. Die Butter in einer Pfanne zerlassen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten – die Milch hinzufügen und aufkochen lassen.
  2. Die heiße Milch über die Semmelwürfel gießen, kurz durchrühren und 10 Minuten stehen lassen.
  3. Die Eier, Salz, Kräuter und Muskatnuss zur Semmelmasse geben und gut miteinander vermengen.
  4. Eine Serviette befeuchten, die Semmelmasse darauf geben und zur Rolle formen – die Serviette aufrollen und an den Enden mit Küchengarn fest zubinden.
  5. In einem großen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen, die Serviettenrolle in das nur mehr siedende Wasser einlegen und für 30-40 Minuten eher ziehen als kochen lassen.
  6. Die Serviettenrolle aus dem Wasser heben, kurz rasten lassen und in Scheiben schneiden.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close