Dessert

Windbeuteltorte mit Nußboden und Baileys Sahne

ZUTATEN

Nußboden
3 Stück Eier
125 g Zucker
150 g gemahlene Haselnüsse
1 Eßl. Mehl
1 Prise Salz
1 Teel. Backpulver

Belag
2 Pakete Miniwindbeutel /30 Stück
Baileys-Sahne
500 g Sahne
500 g Frischkäse
125 g Zucker
125 ml Baileys-Likör
2 Päckchen Sofort-Gelatine

 

ZUBEREITUNG

Windbeuteltorte mit Nußboden und Baileys-Sahne
1 Für den Nußboden die Eier mit dem Zucker und der Prise Salz sehr schaumig schlagen, danach die Nüsse, das Mehl und das Backpulver dazugeben und unterheben. In eine Tortenbodenform (26 cm) füllen und bei 170/Grad Umluft ca. 20 Min. backen. Danach in der Form auskühlen lassen.
2 Den Frischkäse mit dem Zucker aufschlagen und nach und nach den Baileys-Likör einlaufen lassen. Die Sahne steifschlagen und halbieren.
3 Die Sofortgelatine in die Frischkäsemasse einrühren und die Hälfte der steifgeschlagenen Sahne ebenfalls unterheben.
4 Den ausgekühlten Boden mit einem Tortenring umstellen, eine dünne Schicht der Baileys-Sahne aufstreichen, die Miniwindbeutel darauf verteilen und dann die restliche Masse darübergeben.
5 Für mehrere Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Mit der restlichen Sahne nach Wunsch dekorieren.

Guten Appetit

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close