Kuchen

Weizenmehl-tortillas

Zutaten für 12 Portionen

  • 750 g Mehl, glatt
  • 300 ml Wasser
  • 100 ml Öl
  • 1 TL Salz

 

Zubereitung

  1. Zuerst alle Zutaten vermengen und durchkneten bzw. mixen bis sich ein elastischer Teig gebildet hat, Wasser bzw. Mehl hinzufügen um die passende Textur zu erreichen. Abgedeckt mindesten eine halbe Stunde stehen lassen.
  2. Nun den Teig in 12 gleich große Stücke teilen und mit etwas Mehl dünn ausrollen. Eine große beschichtete Pfanne aufheizen und Tortillas ohne Fett kurz beidseitig braten bis der Teig Blasen schlägt. Tortillas weich belassen, so sind sie besser zu rollen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close