Kuchen

Walnussschokolade mit Himbeerfüllung

Zutaten

 

 

  • 250 g geröstete Walnüsse
  • 150 g hausgemachtes Nutella
  • 20 Himbeeren
  • 20 g bitteres Kakaopulver
  • 300 g Milch- oder dunkle Schokolade

Anweisungen

  1. Die gerösteten Walnüsse zusammen mit den Himbeeren im Mixer zerkleinern, dabei 20 Kernhälften für die abschließende Dekoration beiseite lassen.
  2. Fügen Sie Nutella zu den gehackten Walnüssen hinzu, die Sie zuvor einige Sekunden in der Mikrowelle erhitzt haben, damit es besser verarbeitet werden kann.
  3. Den bitteren Kakao hinzufügen und gut vermischen, bis die Mischung gut vermischt ist. Aus diesem Teig 20 Kugeln formen.
  4. Die Schokolade im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen und mit Hilfe einer Gabel jede Kugel vollständig eintauchen und dann eine halbe Walnuss darauf legen, bevor die Schokolade fest wird.
  5. Die Pralinen auf einen Teller legen und für 5-6 Stunden in den Kühlschrank stellen. Auf dem Tisch servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close