Kuchen

Waldviertler mohnzelten

Zutaten für 4 Portionen : WALDVIERTLER MOHNZELTEN

  • 360 g Kartoffeln (mehlig)
  • 500 g Mehl (glatt)
  • 250 g Butter
  • 2 Stk Eier
  • 3 EL Sauerrahm
  • 1 Prise Salz
  • 1 Msp Backpulver
  • 1 Prise Natron
  • Zutaten Für die Fülle
  • 100 g Butter
  • 200 g Mohn (gerieben)
  • 140 g Zucker (oder Honig)
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 1 EL Rum
  • 1 Prise Zimt

 

Zubereitung WALDVIERTLER MOHNZELTEN

  1. Für die Fülle: Butter schmelzen, Mohn, Zucker, Vanillezucker, Zimt und Rum einrühren, sodass eine geschmeidige Masse entsteht.
  2. Für den Teig: Kartoffel kochen und heiß schälen. Danach durch eine Kartoffelpresse drücken. Kartoffel, Mehl, Butter, Eier, Sauerrahm, Salz und Natron vermengen.
  3. Alles zu einem Teig kneten. Teig in einzelne Stücke reißen und flach drücken.
  4. Die fertige Fülle auf den Teigstücken verteilen und Knödel formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, etwas flach drücken und im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad ca. 15 Min. goldgelb backen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close