Salate

Vegane Curry-Linsensuppe mit gebackenem Blumenkohl

Zutaten für 3 Portionen:

Für die Suppe:
800 ml Gemüsebrühe
400 ml Kokosmilch
2 Paprikaschote(n), rot
2 Karotte(n)
1 Zwiebel(n)
3 TL Currypaste, rot
180 g Linsen, rote
Für das Gemüse:
1 Kopf Blumenkohl
4 TL Olivenöl
2 TL Currypulver
½ TL Salz

Verfasser:
energybird

Das Gemüse für die Suppe grob schneiden. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse anbraten. Leicht salzen und pfeffern. Die Currypaste hinzugeben und ebenfalls kurz anschwitzen. Brühe, Kokosmilch und die Linsen hinzugeben und alles etwa 25 Minuten köcheln lassen. Danach mit dem Pürierstab pürieren.

Den Blumenkohl in Röschen teilen. Die restlichen Zutaten in einer Schüssel verrühren. Den Blumenkohl hinzugeben und gut durchschwenken, bis alle Röschen bedeckt sind.
Bei 220 Grad Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Ofen auf einem Backblech etwa 20 – 30 Minuten auf der mittleren Schiene rösten, bis er gar und leicht braun ist. Auf der Suppe anrichten.

Tipp: Etwas Kokosmilch zum Garnieren der Suppe übrig lassen und falls zufällig Schwarzkümmel im Haus ist, noch etwas Schwarzkümmel darüber streuen.

Arbeitszeit: ca. 15 Min.
Koch-/Backzeit: ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Kalorien p. P.: ca. 976

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close