Kuchen

Vanillekipferl mit Puddingpulver

Zubereitung

1. Schritt

Das Mehl mit dem Puddingpulver, Mandeln und Salz vermischen. Die Butter mit dem Puderzucker cremig schlagen. Das Ei unterrühren. Die Mehl-Mischung darüber streuen und zu einem glatten Teig verkneten. Nach Bedarf etwas Wasser ergänzen. Zu zwei bis drei Rollen formen und abgedeckt mindestens 30 Minuten kalt stellen.

2. Schritt

Den Ofen auf 170°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Vom Teig Scheiben abschneiden und zu Kipferln formen. Auf das Blech legen und Ofen ca. 12 Minuten lichtgelb backen. Vorsichtig vom Blech nehmen und noch warm mit Puderzucker bestäuben. Auskühlen lassen.

Zutaten für 50 Portionen
  • 200 g Mehl
  • 2 PK Puddingpulver (Vanillegeschmack)
  • 75 g Mandeln gemahlen (geschält)
  • 1 PriseSalz
  • 175 g Butter (weich)
  • 80 g Puderzucker
  • 1 Ei
  • Puderzucker (zum Bestäuben)

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close