Kochrezepte

Traditionelle Grießklößchensuppe

Zutaten für 4 Portionen:
•2 Stk Ei
•110 g Hartweizengrieß, grob
•30 g Butter
•Salz
•1 Prise Muskatnuss, gerieben
•100 ml Milch
•1 Bund Petersilie
•1 l Gemüsebrühe
Zubereitung:
Zuerst für die Traditionelle Grießklößchensuppe die Butter in einer Schüssel mit den Rührbesen eines Handrührgerätes schaumig rühren.
Nächstes diese Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken.
Danach den Grieß, das Ei, die Milch und die Petersilie hinzugegeben, man muss mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und alles noch einmal gut mischen.
Jetzt bringen Sie die Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen. Gleichzeitig aus der Grießmasse gleichmäßig große, ovale (etwa Drei cm) Klößchen abstechen.
Zum Schluss geben Sie die Klößchen direkt in die kochende Brühe , die Hitze auf eine niedrige Stufe reduzieren und etwa 20 Min gar ziehen lassen.
Als letztes die Klößchen sind fertig, wenn sie an der Oberfläche schwimmen. Füllen ie heiße Suppe in vorgewärmte Teller  und servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close