Kochrezepte

Tortellini Auflauf

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

  • 1 TL Butter
  • 2 Stk Eier
  • 50 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 120 g Käse (geriebenen)
  • 0.5 Stk Zwiebel (klein)
  • 150 g Kochschinken
  • 1 Becher Obers
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 300 g Tortellini mit Ricotta Spinat Füllung
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz

 

ZUBEREITUNG

  1. Tortellini laut Packungsanleitung bissfest garen, abgießen und gut abtropfen lassen. In der Zwischenzeit den Zwiebel schälen und fein hacken, den Schinken in mittelgroße Würfel schneiden.
  2. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und den Zwiebel glasig dünsten, die Erbsen hinzufügen und kurz mitdünsten.
  3. Obers mit Sauerrahm und den Eiern verrühren und 30 Gramm vom Käse unter die Masse heben – mit Salz/Pfeffer und der Petersilie würzen. Die Tortellini mit den Zwiebel-Erbsen und dem Schinken vermengen, eine Auflaufform mit der Butter ausfetten und die Tortellini einfüllen. Das Sauerrahm Gemisch über die Tortellini gießen und mit Käse bestreuen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 30-40 Minuten, je nach gewünschter Bräune backen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close