Kochrezepte

Tomatensauce

ZUTATEN FÜR 8 PORTIONEN

  • 750 g Tomaten
  • 1 Schuss Olivenöl für den Topf
  • 2 Stk Knoblauchzehen
  • 1 Stk kleine Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Schuss Wasser
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Zucker

ZUBEREITUNG

  1. Für die Tomatensauce die frischen Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien und in kleine Stücke schneiden. Die Tomatenstücke mit einem Schuss Olivenöl vermischen.
  2. Danach den Knoblauch und die Zwiebel schälen, fein hacken und in einen Topf mit Olivenöl glasig dünsten.
  3. Die Tomatenstücke dazugeben und mit einem Schuss Wasser ablöschen. Zugedeckt etwa 15-20 Minuten leicht köcheln lassen – dabei öfters umrühren.
  4. Nun 2 Esslöffel Sauerrahm in die Sauce einrühren und mit einem Stabmixer fein pürieren. Zusätzlich kann man die Tomatensauce auch noch durch ein feines Sieb drücken – so wird die Sauce noch feiner – ist aber nicht unbedingt notwendig.
  5. Mit Pfeffer, Salz und einer Prise Zucker nach Belieben abschmecken.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close