Kochrezepte

Toastlangos

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

  • 650 g Mehl
  • 0.5 l Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 l Öl zum Ausbacken
  • 8 Stk Käsescheiben
  • 8 Stk Schinkenscheiben
  • Zutaten für den Vorteig (Dampfl)
  • 1 Wf Hefe
  • 1 TL Kristallzucker (gestrichen)
  • 60 ml Milch
  • 4 EL Mehl

 

ZUBEREITUNG

  1. Damit der Germteig schön aufgeht, zuerst einen Vorteig (Dampfl) zubereiten, dazu die Hefe mit dem Zucker, Mehl und einem Schuss Milch in einer Schüssel verrühren, bis ein zähflüssiger Teig entsteht. Die Schüssel dann an einem warmen Ort gehen lassen, bis der Teig aufgeht und kleine Blasen wirft.
  2. Das Mehl und die Milch zugeben, salzen und kneten. Den Teig mit Mehl bestäuben und ca. eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  3. Den Teig in Stücke zerteilen und runde Teigfladen formen. Der Rand kann dabei etwas höher bleiben (1,5 cm).
  4. Den Teigfladen mit Schinken und Käse belegen und fest zu einem Toastlangos rollen.
  5. Die Langos im schwimmenden Fett ausbacken.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close