Kochrezepte

Tiroler gerstlsuppe

Zutaten für 4 Portionen

  • 125 g Rollgerste
  • 1 Stk Zwiebel
  • 1 Stg Lauch
  • 3 Stk Karotte
  • 1 Stk Knollensellerie
  • 2 EL Essig
  • 1.5 l Wasser
  • 200 g gewürfeltes Geselchtes
  • 3 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Gehackte Petersilie

 

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen, fein würfelig schneiden. Butter in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anbraten.
  2. Die Karotten, den Sellerie in Würfel schneiden, den Lauch in Ringe schneiden. Karotten, Sellerie, Lauch und Geselchtes in den Topf geben und alles kurz mitrösten. Die Rollgerste hineingeben und ebenfalls kurz mitrösten.
  3. Anschließend mit dem Essig ablöschen. Sobald die gesamte Flüssigkeit vom Essig verdampft ist, das gesamte Wasser hinzufügen. Alles zusammen aufkochen lassen und danach für 90 Minuten auf niedriger Hitze köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close