Kochrezepte

Teig für perfektes Frittieren

Zutaten

 

 

  • 200 g Mehl (glutenfrei für Zöliakiekranke)
  • 300 g sehr kaltes Mineralwasser ( oder Bier).
  • 1 Teelöffel Natron
  • Salz
  • Gewürzpulver (optional)

Anweisungen

  1. Gießen Sie das gesiebte Mehl, sehr kaltes Bier (oder Mineralwasser), Natron, Salz und Gewürze (optional) in eine Schüssel. Mit einem Schneebesen verrühren, bis ein langsamer Teig entsteht.
  2. Tauchen Sie Gemüse-, Fisch-, Fleisch- oder Obststücke hinein und braten Sie diese in reichlich kochendem Samenöl an. Um das Braten noch knuspriger zu machen, panieren Sie die panierten Stücke vor dem Frittieren mit Semmelbröseln.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close