Kochrezepte

Tandoori – Fleisch in raffinierter Joghurtsoße

Zutaten für 4 Portionen:

500 g Fleisch, zart (vom Huhn, Schwein oder Rind)
250 g Joghurt
200 g Schmand
1 kl. Dose/n Kokosmilch
1 Zwiebel(n)
200 g Paprikaschote(n), gefroren, geschnitten
4 TL Tandoori masala
2 Zehe/n Knoblauch, gepresst
1 Würfel Gemüsebrühe
etwas Zitronensaft

Verfasser:
chrissis

Zwiebel in Streifen schneiden und andünsten. Knoblauch, gefrorene Paprika (verkocht nicht so schnell), 1 Brühwürfel und Tandoori-Gewürz hinzugeben, von der Platte nehmen und abkühlen lassen.
Fleisch in Streifen schneiden und rundum anbraten. Gemüse inkl. Sud mit Schmand, Joghurt und Kokosmilch verrühren. Das gebratene Fleisch hinzugeben. Mit Zitronensaft und vielleicht einem weiteren Brühwürfel abschmecken. Alles in eine Auflauf-Form geben und über Nacht ziehen lassen, mind. aber 3-4 Stunden. Danach in den Backofen geben und ca. 30-40 Minuten bei 180°C im Backofen backen lassen. Offene Auflaufformen mit Alufolie abdecken.

Dazu Basmati- oder Duft-Reis servieren.

Arbeitszeit: ca. 30 Min.
Ruhezeit: ca. 12 Std.
Schwierigkeitsgrad: normal
Kalorien p. P.: keine Angabe

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close