Kochrezepte

Tahina – paste

ZUTATEN FÜR 1 PORTIONEN

  • 1 Schuss Olivenöl oder Sesamöl
  • 1 Spr Zitronensaft frisch gepresst
  • 1 TL Salz
  • 1 Tasse Sesam

 

ZUBEREITUNG

  1. Die Sesamsamen in einer trockenen Pfanne rösten, bis sie duften.
  2. Mit dem Salz, dem Spritzer Zitronensaft und dem Olivenöl in eine Küchenmaschine mit Schnetzelwerk oder einen leistungsstarken Mixer geben und fein pürieren, evtl noch etwas Olivenöl zufügen, bis eine geschmeidige Paste entstanden ist.
  3. Die Paste abschmecken, in ein sauberes Schraubglas füllen und kühl aufbewahren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close