Kochrezepte

Szegediner gulasch

Zutaten für 5 Portionen : SZEGEDINER GULASCH

  • 0.5 kg Schweinefleisch
  • 2 Stk Zwiebel
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Paprikapulver
  • 5 Prise Salz
  • 3 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Kümmel
  • 1 Schuss Öl
  • 0.5 l Wasser
  • 1 Schuss Essig
  • 250 g Sauerkraut

 

Zubereitung SZEGEDINER GULASCH

  1. Zwiebel schälen und fein hacken. Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Das Öl in Pfanne geben und Zwiebel braun anbraten. Fleisch dazu geben und kurz scharf anbraten. Das Tomatenmark einrühren.
  2. Die Pfanne von der Platte nehmen und mit Paprikapulver paprizieren. Anschließend ein 1/8 Wasser mit Essig mischen und in Pfanne geben. Erst jetzt wieder die Pfanne auf die Platte stellen.
  3. Mit dem restlichen Wasser aufgießen. Mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Eine halbe Stunde schwach köcheln lassen. Das Sauerkraut dazu geben und anschließend eine Stunde schwach köcheln lassen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close