Kuchen

Süsse schneebälle

Zutaten für 6 Portionen

  • 0.125 l Amaretto
  • 0.5 Pk Backpulver
  • 4 Stk Eier
  • 250 g Magertopfen
  • 240 g Mehl
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 Becher Schlagobers
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 4 EL Wasser
  • 50 g Zucker
  • 280 g Zucker
  • 2 TL Kokosflocken nach Bedarf

 

Zubereitung

  1. Eier mit Zucker und Wasser schaumig rühren, anschließend Mehl mit Backpulver versieben und unterheben.
  2. Den Teig bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 10 min. backen und dann zur Gänze auskühlen lassen.
  3. Topfen, Sauerrahm, Amaretto, 50 g Zucker und Vanillezucker gut verrühren. Schlagobers aufschlagen und unterheben.
  4. Die Biskuitplatte in feine Stücke zupfen, zur Crememasse geben und alles zu einem Teig vermischen. Dabei keinen Mixer verwenden, da die Masse ansonsten zu matschig wird.
  5. Dann ca. 20 gleichmäßige Bälle formen, in Kokosflocken wälzen und in Papierförmchen setzen – kühl stellen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close