Kuchen

Süsse griessknöd

Zutaten für 4 Portionen : SÜSSE GRIESSKNÖD

  • 200 g Hartweizengrieß
  • 120 g Butter
  • 1 EL Zucker
  • 0.5 l Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 2 Stk Eier
  • 1 Stk Eigelb
  • Zutaten für die Butterbrösel
  • 125 g Weißbrotbrösel
  • 35 g Kristallzucker
  • 40 g Butter
  • 1 Prise Zimt

 

Zubereitung SÜSSE GRIESSKNÖD

  • Für die süßen Grießknödel die Milch mit Butter, Zucker, Salz und Vanillezucker aufkochen, Grieß einrieseln lassen und so lange kochen, bis sich die Masse vom Kochlöffel löst.
  • Die Masse auskühlen lassen, anschließend Eier und Eigelb einrühren und 1/2 Stunde rasten lassen. Knödel formen, in kochendes Salzwasser geben und ziehen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Butterbrösel rösten: Dazu Butter in einem Topf schmelzen, Brösel, Zucker und Zimt hinzugeben und unter ständigem rühren goldbraun rösten.
  • Die fertigen Grießknödel abseihen und in Butterbrösel wälzen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close