Kochrezepte

Suppengewürz, wer das einmal probiert, nimmt kein Fertigprodukt mehr!

Zutaten:
•1 Bund Petersilie
•1 Bund Schnittlauch
•2 Stange/n Porree
•4 Zwiebeln
•1 Bund Schnittknoblauch
•½ Knolle Knoblauch
•3 Möhren
•1 Sellerie
•1 Bund Kräuter, was_der Garten gerade hergibt
•n. B. Salz (pro 100g Gemüse 10g Salz nehmen)
Zubereitung:
Zuerst einfach mal alle Kräuter und putzen Sie das Gemüse, grob zerkleinern und im Mixer weiter zerkleinern. Wenn Sie es noch feiner wünschen, mit pürieren Sie dem Mixstab fein . Die Zutaten sind beliebig erweiterbar, es können einzelne 🥣Komponenten weggelassen oder ausgetauscht werden.
Danach geben Sie auf je 100g der fertigen Mischung je 10g Salz, mischen, Jetzt in Schraubgläser abfüllen und kühl aufbewahren. Dieses Salz konserviert für mindestens🥣 12 Monaten.
Zum Schluss kann als Gewürz wie fertig gekaufte, gekörnte Brühe verwendet werden.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close