Kochrezepte

Steirisches wurzelfleisch

Zutaten für 4 Portionen

  • 1000 g Schweinsschulter
  • 1 Tasse Suppenknochen
  • 1 Stk Zwiebel
  • 3 Stk Karotten
  • 1 Stk Sellerie
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 2 Stk Lorbeerblätter
  • 4 Stk Pfefferkörner
  • Zutaten zum Garnieren
  • 200 g Kren (frisch gerieben)

 

Zubereitung

  1. In einem weiten Topf 3-4 Liter Wasser einfüllen. Das Fleisch, Knochen, Zwiebel, Wurzelgemüse, Lorbeerblätter, Pfefferkörner und Salz 1,5 bis 2 Std. weichkochen. Darauf achten, dass das Fleisch immer mit Wasser bedeckt ist.
  2. Sobald das Fleisch fertig gekocht ist, wird die Suppe abgegossen und in einem sepparaten Topf gegeben. Darin Sellerie und Karotten ca. 15 Min. weich kochen. Das Fleisch in Stücke schneiden, mit etwas Suppe übergießen und warm stellen.
  3. Die fertig gekochten Karotten und den Sellerie klein schneiden. Das Fleisch auf Tellern protionieren, Karotten, Sellerie und Kren drüber streuen und servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close