Kochrezepte

Spaghettiauflauf mit Hackfleisch und Erbsen

Zutaten

400 g  Spaghetti
Salz
1  Zwiebel(n)
1  Zehe/n  Knoblauch
3 EL  Öl
400 g  Hackfleisch, gemischt
Kräuter, italienisch, gemischt
Pfeffer
150 g  Erbsen (TK)
Butter
200 g  Mozzarella
250 ml  süße Sahne
2   Ei(er)
Paprikapulver, edelsüß
20 g  Butter, in Flöckchen

Zubereitung

Nudeln in Salzwasser kochen. Die kleingeschnittene Zwiebel und den gepressten Knoblauch in Öl glasig braten. Hackfleisch, Kräuter und Erbsen zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Sahne, Eier und Paprikapulver verquirlen und salzen. Mozzarella in Würfel schneiden.

In eine leicht gefettete Auflaufform die Hälfte der Nudeln, die Hälfte vom Mozzarella, die gesamte Hackfleischmischung, den Rest der Nudeln, den Rest des Mozzarellas und die Eier-Sahne-Mischung schichten. Einige Butterflöckchen darüber verteilen. Bei 200 Grad 45 Minuten im vorgeheizten Ofen überbacken. Gegen Ende mit Alufolie abdecken.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button
Close
Close