Kochrezepte

Spaghetti mit tomatensauce und parmesan

Zutaten für 4 Portionen : SPAGHETTI MIT TOMATENSAUCE

4 Stk Fleischtomaten

1 Schuss Rotwein

1 Stk Zwiebel

1 EL Öl

1 Bund Basilikum

1 Prise Salz

1 Stk Knoblauch

400 g Nudeln (Spaghetti)

100 g Parmesan

Zubereitung SPAGHETTI MIT TOMATENSAUCE

  1. Erst Zwiebeln, Tomaten und Knoblauch würfeln. Zwiebeln in heißem Olivenöl anbraten, dann mit etwas Rotwein ablöschen und bei niedriger Hitze köcheln lassen. Dann Tomaten und Knoblauch zu den Zwiebeln geben. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Nudeln in Salzwasser “al dente” kochen.
  3. Wenn die Tomaten zerkocht sind, etwas gehacktes Basilikum dazu geben. Die Nudeln in tiefe Teller geben und etwas Tomatensauce über die Nudeln verteilen.
  4. Anschließend alles mit dem geriebenen Parmesan bestreuen und mit einem Basilikumblatt garnieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close