Kochrezepte

Spaghetti mit Muscheln

 

Zutaten:

250 g. Spaghetti
700 g. von Muscheln
2 Knoblauchzehen
5 frische Pachino-Kirschtomaten
Chili
1 Glas Weißwein
rohe Petersilie
Olivenöl
3 kleine Sardellen
Salz
Spaghetti mit Muscheln

Vorbereitung:

Die Muscheln putzen, in einen Topf geben und mit einem Deckel verschließen, sodass sie sich bei schwacher Hitze langsam öffnen.
In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und zusammen mit den in kleine Stücke geschnittenen Sardellen im Öl anbraten.
Die Muscheln und die Chilischote hinzufügen und mit dem Weißwein vermischen.
Die Kirschtomaten gut waschen, halbieren und bei schwacher Hitze etwa 3 Minuten kochen.
Nun mit Salz würzen und dann die al dente gekochten Spaghetti mit der Soße würzen und 1-2 Minuten in der Pfanne umrühren.
Auf dem Teller servieren und mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.
Für Liebhaber von Meeresgeschmack ist dieses Gericht wirklich ein Muss!!!

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close