Kochrezepte

Spaghetti mit Kiwi

 

Zutaten:

500 g Spaghetti
4 mittelgroße Kiwis
Olivenöl
ein Becher griechischer Joghurt
2 Knoblauchzehen
1 Esslöffel geriebene Zitronenschale
Salz
Pfeffer

Vorbereitung:

Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser al dente kochen.
In der Zwischenzeit die Kiwis schälen, zwei grob hacken und die anderen beiden mit einer Gabel pürieren.
Den Joghurt in einem Topf bei mittlerer Hitze mit etwas Öl erhitzen.
Den gehackten Knoblauch, die gehackten Kiwis und die Zitronenschale hinzufügen.
Mit Salz und Pfeffer würzen und unter ständigem Rühren 2-3 Minuten kochen lassen.
Vom Herd nehmen und das Kiwipüree hinzufügen.
Die Nudeln abgießen und zur Soße geben. Gut vermischen und heiß servieren.
Wer möchte, kann noch etwas geriebenen Parmesan auf die Oberfläche streuen.
Ymmmmm!

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close