Kuchen

Schwedischer Birnenkuchen

Zutaten

 

Für den Teig:
100 g Butter
150 g Zucker
3 Ei(er), davon das Eigelb
200 g Mehl
1 Pkt. Backpulver
1 Pkt. Vanillezucker, (oder eine Vanilleschote)
3 EL Milch
3 Birne(n)

Für den Belag:
2  Ei(er)
2 Pkt. Vanillezucker
50 g Zucker
250 ml saure Sahne

Zubereitung

Für den Teig: Butter, Zucker, Eigelb, Mehl, Backpulver, Milch, Vanillezucker (bzw. das Innere der Vanilleschote) zu einem Teig verrühren. In eine gefettete, längliche Kuchenform füllen. Die Birnen schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Gleichmäßig in den Teig drücken.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C für 20 Minuten backen.

Für den Belag: Eier, Vanillezucker, Zucker schaumig schlagen. Saure Sahne unterrühren. Auf dem Kuchen verteilen. Abgedeckt noch mal 25 Minuten backen.

Guten Appetit

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button