Kochrezepte

Schwammerlsuppe

Zutaten für 4 Portionen

  • 300 g Pilze (zB Steinpilz od. Eierschwammerl)
  • 40 g Butter
  • 50 g Zwiebel
  • 1 Stk Knoblauchzehe
  • 1 Prise Majoran
  • 1 EL Petersilie
  • 1000 ml Wasser
  • 2 Stk Kartoffel (mittelgroß)
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 2 EL Mehl
  • 1 Prise Salz

 

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneidenn. Beides in heißem Fett anschwitzen. Die Schwammerl gründlich putzen und dazugeben. Dann folgt Petersilie und Majoran. Alles auf kleiner Flamme ca. 2-3 Min braten lassen. Dabei immer wieder umrühren.
  2. Dann alles mit Wasser aufgießen und alles zum Kochen bringen. Währenddessen die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Zur Suppe geben und alles ca. 15 Min auf mittlerer Hitze kochen lassen.
  3. Anschließend den Rahm, Salz und Mehl sowie einen Schöpfer von der Suppe in einer kleinen Schüssel verrühren und diese Mischung anschließend in die Suppe einrühren. Nochmals kurz aufkochen und servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close