Kuchen

Schneller käsekuchen

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

  • 800 g Quark (Topfen, fein)
  • 1 Pk Puddingpulver (Vanille)
  • 500 ml Schlagobers (leicht geschlagen)
  • 5 Stk Eier (getrennt)
  • 250 g Zucker
  • Zutaten für den Teig
  • 200 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 120 g Margarine
  • 0.5 Pk Backpulver
  • 1 Stk Ei
  • 1 Pk Vanillezucker

 

ZUBEREITUNG

  1. Aus dem Mehl, Zucker, Vanillezucker, Margarine, Ei und dem Backpulver einen Knetteig herstellen. Diesen Teig sehr rasch verarbeiten.
  2. Eine Springform (26 oder 28 cm) mit Butter ausfetten und den leicht ausgerollten Teig darin verteilen, eventuell den Rand leicht hochziehen. Im vorgeheizten Ofen bei 180° Ober-und Unterhitze den Teig für 10 Min. vorbacken.
  3. Aus den übrigen Zutaten Zucker, Vanillepuddingpulver, Topfen und Eidotter miteinander verrühren. Eiklar zu Schnee schlagen. Schlagobers halbfest aufschlagen. Nun den Schnee und den Schlagobers abwechselnd dem Topfengemisch unterheben.
  4. Fülle auf den Teig geben und bei 180° Grad eine Stunde backen. In der Form abkühlen lassen, erst dann mit einem Messer die Torte von der Form lösen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close