Kuchen

Schneller Geburtstagskuchen

Prep Time30 mins
Cook Time40 mins
Total Time1 hr 10 mins
Portionen: 2

Zutaten

  • Menge Zutaten
  • Backpapier für den Formenboden
  • Teig:
  • 300 g Butter weich
  • 300 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zitrone abgeriebene Schale
  • 3 EL Zitronensaft
  • 6 Eier Raumtemperatur
  • 300 g Mehl
  •  TL Backpulver
  • Dekoration aus Schokolade:
  • 1 Beutel dunkle Kuchenglasur
  • farbige Süsswaren und Zuckerperlen nach Belieben
  • farbige Zucker-Garnierschrift nach Belieben

Anleitungen

  • Teig: Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker, Salz und Zitronenschale und -saft dazurühren. Eier nach und nach dazugeben, rühren, bis die Masse schaumig und hell ist. Mehl und Backpulver mischen, dazusieben, gut mischen.
  • Teig in die vorbereitete Form füllen.
  • Auf der zweituntersten Rille des auf 180°C vorgeheizten Ofens 40-50 Minuten backen.
  • Mit Stricknadel oder Zahnstocher die Backprobe machen: In der Mitte des Gebäcks hinein stechen. Bleibt kein Teig daran kleben, ist der Kuchen fertig gebacken. Herausnehmen, auskühlen lassen.
  • Dekoration aus Schokolade: Unterlage (passend für in den Kühlschrank) mit Backpapier belegen, nach Belieben Zahlen, Buchstaben und Blumen mit Bleistift in gewünschter Form daraufschreiben. Glasur nach Anleitung schmelzen, Beutel gut durchkneten, damit die Glasur gleichmässig wird. Eine Ecke wegschneiden und die Formen nachzeichnen. Sofort garnieren. Kühlstellen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close