Kochrezepte

Schnelle lauchnudeln

Zutaten für 4 Portionen : SCHNELLE LAUCHNUDELN

  • 500 g Nudeln
  • 500 g Lauch
  • 2 Stk Zwiebeln
  • 2 Stk Knoblauchzehen
  • 1 Prise Salz
  • 5 EL Öl
  • 250 g Roquefort
  • 120 ml Schlagobers
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Bund Schnittlauch

 

Zubereitung SCHNELLE LAUCHNUDELN

  1. In einem großen Top ausreichend Salzwasser zum Kochen bringen und darin die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen.
  2. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und beides klein hacken. Den Lauch putzen und unter fließendem Wasser gründlich waschen. Danach in dünne Ringe schneiden.
  3. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und darin die Zwiebeln und den Knoblauch kurz anbraten. Anschließend den Lauch dazugeben und diesen circa 5 Minuten andünsten. Die Nudeln abseihen und unter den Lauch mischen.
  4. In ein hohes Gefäß den Obers und den Käse geben und mit Pürierst fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer ganz nach Geschmack würzen und unter die Nudeln mischen. Alles nochmal vorsichtig erhitzen und warm mit etwas Schnittlauch garniert servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close