Kuchen

Schneeball Torte

Zutaten

  • 1  Tortenboden (Biskuit), dünn, selber gebacken oder gekauft

  Für die Creme:

    • 8 Blatt Gelatine
    • 2 Dose/n Mandarine(n)
  • 600 ml Naturjoghurt
  • 2 Pck. Vanillinzucker
  • 2 EL Zucker

  Für den Belag:

  • 6 Blatt Gelatine
  • 500 ml Sahne
  • 100 g Getränkepulver, instant (Orange)
  • 3 Pck. Vanillinzucker

  Für die Garnitur:

  • 1  Kaffeepulver oder Kakao




Zubereitung
Die Gelatine einweichen, die Mandarinen abtropfen lassen und den Saft aufheben. Einige Mandarinen für die Dekoration aufheben. Joghurt, Vanillinzucker, Zucker und 125 ml Mandarinensaft miteinander verrühren. Die ausgedrückte Gelatine auflösen, unter die Joghurtcreme rühren und die Mandarinen unterheben. Einen Tortenring um den Boden legen, die Joghurtcreme darauf geben und die Torte 30 Minuten kühl stellen.
Für die Schneebälle die Gelatine einweichen, die Sahne mit Getränkepulver und Vanillinzucker steif schlagen und die ausgedrückte und aufgelöste Gelatine unterrühren. Die Masse in den Kühlschrank stellen bis sie fest ist. Mit einem Eisportionierer Kugeln abstechen und auf die Johgurtcreme setzen. Mit den restlichen Mandarinen garnieren und mit Kaffeepulver oder Kakaopulver bestäuben.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close