Kochrezepte

Sauerkraut – schmandkuchen

ZUTATEN

  • 4 Scheibe/n Blätterteig, TK, aufgetaut
  • 300 g Sauerkraut
  • 150 g Schmand oder Sauerrahm
  • 80 g Käse, gerieben (z. B. Gouda)
  • 50 g Speck, gewürfelt
  • 1 Ei(er)
  • ½ Bund Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

Blätterteigplatten auf ein Backblech mit Backpapier legen.
Sauerkraut sehr trocken auspressen und mit Schmand, Gouda, Speck und dem Ei verrühren. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden und untermengen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
Die Masse auf dem Blätterteig verteilen und glatt streichen. Im heißen Ofen bei 220 Grad (Gas 4, Umluft 200 Grad und 15-20 min), auf der zweiten Schiene von unten 20-25 min goldbraun backen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close