Kochrezepte

Saubohnen-Allapoverella, apulisches Rezept

Zutaten

  • 500 g frische Bio- Ackerbohnen
  • 1 Glas Semmelbrösel (glutenfrei für Zöliakiekranke)
  • 1 Glas geriebener Parmesan
  • 1/2 Glas Zitrone oder Essig
  • Olivenöl
  • Salz
  • Chilipulver _

Anweisungen

  1. Die Bohnen schälen und aus der Schote lösen. Kochen Sie sie 10 Minuten lang in kochendem Wasser. Lassen Sie sie abtropfen und stellen Sie sie beiseite.
  2. Bereiten Sie separat eine Sauce zu, indem Sie Öl, gehackte Minze, geriebenen Parmesan, Semmelbrösel, Knoblauch, Salz, Chilischote und Zitrone (oder Essig) in einer Schüssel gut vermischen.
  3. Saubohnen und Soße dazugeben, gut vermischen, mit Frischhaltefolie abdecken und für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Das Gericht wird kalt serviert.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close