Kochrezepte

Rindfleischstreifen mit Radicchio, Ziegenkäse und Walnüssen

Zutaten:

500 g Rindfleischstreifen
1 Kopf Radicchio
1 Knoblauchzehe
1 Glas trockener Weißwein
2 Esslöffel Mehl
100 g Ziegenkäseflocken
50 g Olivenöl
50 g Butter
8 Walnusskerne
Salz
Pfeffer

 

Vorbereitung:

Den Radicchio nach dem Waschen in dünne Streifen schneiden.
Geben Sie die Streifen in eine Schüssel mit Mehl und wenden Sie sie gut, bis sie vollständig mit Weiß bedeckt sind.

Knoblauch, Olivenöl und Butter in eine Pfanne geben und einige Sekunden anbraten.
Gießen Sie dann die Lappen hinein und bräunen Sie sie einige Minuten lang. Mischen Sie sie dann mit dem Weißwein und fügen Sie den Radicchio hinzu, den Sie trocknen lassen.
Mit Salz und Pfeffer würzen und kochen, bis der gesamte Wein verdampft ist.
Die grob gehackten Walnusskerne und den geraspelten Ziegenkäse dazugeben.
Mischen und servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close