Kuchen

Ribiselkuchen mit baiser

Zutaten für 12 Portionen : RIBISELKUCHEN MIT BAISER

  • 100 g Butter
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 120 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 4 Stk Eigelb
  • 1 Pk Backpulver
  • Zutaten für die Baiser
  • 4 Stk Eiweiß
  • 200 g Zucker
  • 600 g Ribisel

 

Zubereitung RIBISELKUCHEN MIT BAISER

  1. Für den Ribiselkuchen mit Baiser zuerst das Backrohr auf 160 Grad Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Butter, Zucker, Eidotter und Vanillezucker in einer Rührschüssel mit dem Mixer schaumig rühren. Mehl mit Backpulver vermischen, darübersieben und gut unterrühren.
  3. Teig auf das vorbereitete Backblech streichen und 20 Minuten im Backrohr backen.
  4. In der Zwischenzeit das Eiklar mit dem Zucker in einer Schüssel steif schlagen. Die Ribisel verlesen und unter die Masse heben. Die Masse auf den Kuchenboden streichen und mit einem Löffel Spitzen in die Höhe ziehen. Den Kuchen im Backrohr weitere 40 Minuten bei 120 Grad trocknen lassen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close