Kuchen

REESE’S Erdnussbutter-Pralinen wie die amerikanischen Originale

Zutaten

  • 200 g geröstete Erdnüsse
  • 100 Puderzucker
  • 300 Milchschokolade
  • 1/2 Teelöffel feines Salz (falls die Erdnüsse nicht bereits gesalzen sind)

Anweisungen

  1. Die Erdnüsse mit dem Salz vermischen, bis das ätherische Öl austritt und eine glatte Creme entsteht. Sie haben Erdnussbutter geformt.
  2. Erdnussbutter und Puderzucker in einer Schüssel vermischen und mit den Händen verrühren.
  3. Mit jeweils etwas Füllung Kugeln mit einem Durchmesser von 2 cm formen.
  4. Die Milchschokolade schmelzen und die Seiten der Formen auskleiden. Für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  5. Geben Sie in jede Vertiefung der Form eine Kugel Füllung und drücken Sie sie leicht mit den Fingerspitzen an.
  6. Gießen Sie mehr geschmolzene Schokolade über die Oberfläche und glätten Sie sie mit einem Spatel. Für weitere 20 Minuten in den Kühlschrank stellen. Aus der Form nehmen und die Reese’s sind fertig.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close