Kochrezepte

Rahmfisolen

Zutaten für 4 Portionen

  • 400 g Fisolen
  • 1 Stk Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 200 ml Gemüsesuppe, klar
  • 1 EL Mehl
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Msp Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 TL Salz

 

Zubereitung

  1. Die Fisolen waschen, putzen (dabei die Enden abschneiden) und danach in beliebig große Stücke schneiden. Anschließend in kochendem Salzwasser ca. 8-10 Minuten bissfest kochen, durch ein Sieb abseihen und beiseite stellen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel hacken und in einer Pfanne mit Öl oder Butter dünsten. Mit etwas Mehl stauben, kurz weiterrösten und mit der Suppe aufgießen.
  3. Die Sauce für ein paar Minuten einkochen lassen und anschließend die Fisolenstücke dazugeben.
  4. Zum Schluss den Sauerrahm einrühren, nicht mehr aufkochen und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft abschmecken.
  5. Vor dem Servieren die Rahmfisolen mit frisch, gehackten Kräutern wie Petersilie oder Dill bestreuen und genießen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close