Kochrezepte

Putengulasch

Zutaten für 4 Portionen : PUTENGULASCH

750 g Putenbrust

750 g Zwiebeln

70 ml Öl

50 g Paprikapulver (edelsüß)

2 EL Tomatenmark

750 ml klare Hühner- oder Rindsuppe

6 Stk Knoblauch

1 Schuss Essig

1 Prise Kümmel

1 Prise Majoran

1 Prise Pfeffer

1 Prise Salz

 

Zubereitung PUTENGULASCH

  1. Zwiebeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Fleisch in 4 cm große Stücke schneiden und in der Hälfte vom Öl anbraten. Fleisch aus dem Topf nehmen und beiseite stellen.
  2. Im Bratrückstand restliches Öl erhitzen und Zwiebeln darin goldgelb rösten. Paprikapulver und Tomatenmark einrühren, mit 1 Schuss Essig ablöschen, Suppe zugießen und aufkochen. Ansatz ca. 20 Minuten köcheln.
  3. Fleisch zugeben, mit Salz, Pfeffer, Kümmel, Majoran und zerdrücktem Knoblauch würzen. Topf bis auf einen Spalt zudecken, Fleisch bei schwacher Hitze weich dünsten (ca. 20 Minuten).
  4. Würstel halbieren, die Enden kreuzweise einschneiden. Würstel in Öl knusprig braten. Gulasch mit Ei (hart gekocht, halbiert), Gurkerln (halbiert, gefächert) und Würsteln anrichten.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close