Kuchen

Pudding-kekskuchen ohne backen

ZUTATEN

  • 3 Pck.Kakao-Butterkekse
  • 4×250 mlsaure Sahne
  • 2×500 mlSchlagsahne
  • 3 Pck.Vanillezucker
  • 5 ELPuderzucker
  • 1 TasseKokosraspeln

ZUBEREITUN

Sahne mit Vanille- und Puderzucker steif schlagen. Zum Schluss von Hand saure Sahne unterrühren und Kokosraspeln unterheben.
Eine kleine Backform mit Kakao-Keksen auslegen und mit der Sahnecreme bestreichen. Diesen Schritt so lange wiederholen, bis alle Zutaten verbraucht sind.
Die letzte Schicht sollte eine Creme-Schicht sein.
Die Oberseite mit Kokosraspeln bestreuen. Das Dessert im Kühlschrank fest werden lassen, am besten über Nacht.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close