Kochrezepte

PIZZA BESSER ALS DIE PIZZERIA | 30 Stunden Gärung

ZUTATEN

  • 400 g Mehl 1
  • 4 g frische Bierhefe
  • 250 g warmes Wasser
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 12 g Salz
  • 20 g natives Olivenöl extra
  • Gewürze nach Geschmack (ich habe Tomaten, Thunfisch, Schweizer geschält)

VORBEREITUNG

Gießen Sie das Wasser mit dem Zucker in einen Planetenmixer (oder auf ein Backbrett) und lassen Sie die frische Bierhefe darin auflösen. Mischen und dann das gesiebte Mehl hinzufügen. Salz und Öl hinzufügen. 10 Minuten lang kneten, bis der Teig glatt und elastisch ist.

Eine Kugel formen und 10 Minuten ruhen lassen. Dann machen Sie 4 Falten. Lassen Sie es 10 Minuten ruhen und formen Sie weitere 4 Falten. Lassen Sie es weitere 10 Minuten ruhen und formen Sie die letzten 4 Falten.

Eine große Schüssel mit Öl einfetten, die Teigkugel hineinlegen und mit Frischhaltefolie abdecken. 24 Stunden gehen lassen.

Nach Ablauf der Stunden den Teig in zwei Brote teilen. 5 Stunden gehen lassen.

Nach 3 Stunden 2 runde Backbleche einfetten. Rollen Sie jeden Laib zuerst mit den Fingerspitzen und dann mit den Fingerknöcheln nach außen aus, sodass das klassische Gesims entsteht. Den ausgerollten Teig auf das Backblech legen und 1 Stunde ruhen lassen.

Nach Geschmack würzen. Vor dem Kochen nur die Soße hinzufügen. Im vorgeheizten Backofen bei 250 °C 10 Minuten garen. Nach den ersten 5 Minuten Garzeit aus dem Ofen nehmen, Mozzarella oder andere Zutaten hinzufügen und sofort wieder für weitere 5 Minuten in den Ofen stellen. Backen und genießen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close