Kuchen

Pflaumen-Zimt Schnitten

Zutaten Pflaumen-Zimt Schnitten

250 g Mehl

2 TL Backpulver

100 g Zucker

150 g Zucker, braun

2 Ei(er)

250 ml Milch

2 EL Amaretto

1 EL Zimt

125 g Öl

n. B. Pflaumenmus

Zubereitung : Pflaumen-Zimt Schnitten

Alle Zutaten, bis auf das Pflaumenmus, gut verquirlen. In eine quadratische, eingefettete 25×25 cm große Form füllen. Etwas Pflaumenmus in kleinen Klecksen auf dem ganzen Kuchen verteilen. Am besten geht das mit 2 Teelöffeln.

Bei 190°C ca. 30-40 Minuten backen. Auskühlen lassen und in Quadrate schneiden. Nach Belieben noch mit Puderzucker bestäuben.

Wer es nicht so süß mag, kann die Zuckermenge leicht reduzieren, wir mögen die Schnitten genau so.

Eine 28-er Springform passt auch, dann wird es eben ein runder Kuchen.
In einer 26er Springform wird der Kuchen lediglich etwas höher und die Backzeit ist evtl. je nach Ofen leicht zu verlängern.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close