Kochrezepte

Pesto genovese

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

  • 2 EL Pinienkerne
  • 3 Bund Basilikum
  • 2 Stk Knoblauchzehen
  • 0.25 TL Salz
  • 6 EL Parmesan gerieben
  • 6 EL Pecorina gerieben
  • 100 ml Olivenöl

 

ZUBEREITUNG

  1. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten.
  2. Basilikumblätter abzupfen und fein hacken.
  3. Knoblauchzehen pellen, hacken und mit Pinienkernen, Basilikum und Salz im Mörser zu einer feinen Paste verarbeiten.
  4. Nach und nach geriebenen Parmesan und Pecorino unterarbeiten sodass es eine eine homogenen Masse wird.
  5. Zum Schluss Olivenöl tröpfchenweise unterrühren und gut durchmischen – eventuell nochmals mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close