Kochrezepte

Paccheri mit Kürbis, Gorgonzola und Tropea-Zwiebeln

Zutaten:

300 g Kürbis
2 Tropea-Zwiebeln
400 g Nudeln vom Paccheri-Typ
1/2 Glas trockener Weißwein
Salz
Olivenöl
Weißer Pfeffer
150 g süßer Gorgonzola

Vorbereitung:

Die fein gehackten Zwiebeln in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten.
Schneiden Sie in der Zwischenzeit den Kürbis in kleine Stücke und kochen Sie diese 2-3 Minuten lang in einem Topf mit Salzwasser, in dem Sie dann auch die Nudeln kochen.
Wenn der Kürbis weich ist, geben Sie ihn zur Zwiebel, gießen Sie den Weißwein hinzu, würzen Sie ihn mit Salz und Pfeffer und fügen Sie den in Stücke geschnittenen süßen Gorgonzola hinzu.
Die al dente Paccheri schmelzen und in die Soße gießen.
Alles verrühren und servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close