Kochrezepte

Orecchiette mit Kichererbsen, Zucchini, Kirschtomaten und Colonnata-Schmalz

Zutaten

 

  • 200 g hausgemachte Orecchiette
  • 150 g gekochte Kichererbsen
  • Kirschtomaten
  • 1/2 Zwiebel gehackt
  • Zucchini
  • 1/2 Glas trockener Weißwein
  • Olivenöl (ich verwende Roi-Öl)
  • 50 g Colonnata -Schmalz in dünne Scheiben schneiden
  • Chili
  • Salz

Anweisungen

  1. Bereiten Sie hausgemachte Orecchiette zu.
  2. Die Zwiebel sehr fein hacken und in 3 EL Öl anbraten, dann mit dem Weißwein vermischen. Zucchini und Kirschtomaten waschen, in Würfel schneiden und dann zur Soße geben und bei geschlossenem Deckel einige Minuten garen.
  3. Die gekochten Kichererbsen hinzufügen, mit Salz und Chili würzen und 10 Minuten kochen lassen.
  4. Kochen Sie die Orecchiette in reichlich Salzwasser, lassen Sie sie al dente abtropfen, geben Sie sie mit der Soße in die Pfanne und braten Sie sie eine Minute lang bei starker Hitze an, damit sie cremig werden. Mit ein paar Scheiben Schmalz garnieren, vermischen und servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close