Kochrezepte

Nudelauflauf mit Putenbrust und Gemüse

Prep Time30 mins
Cook Time30 mins
Total Time1 hr

Zutaten

  • 250 g Nudeln Spiralen oder Penne
  • 250 g Kirschtomate n
  • 150 g Champignons frische
  • 150 g Erbsen TK
  • 1 Paprikaschote n, gelb
  • 250 g Putenbrust
  • 3 EL Öl
  • 1 Bund Petersilie
  • 150 g Bergkäse frisch gerieben
  • 150 g Crème fraîche
  • 80 ml Sahne
  • Fett für dien Auflaufform

Anleitungen

  • Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen, abgießen und gut abtropfen lassen.
  • Die Tomaten waschen, halbieren oder evtl. vierteln. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Tomaten, Champignons und unaufgetaute Erbsen mit den gekochten Nudeln mischen.
  • Die Paprikaschote waschen, putzen und würfeln. Die Putenbrust waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin etwa 7 Minuten unter gelegentlichem Wenden braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und die gewürfelte Paprika zugeben. Alles weitere 3 Minuten braten, dann zur Nudelmischung geben.
  • Inzwischen die Petersilie waschen (einen Zweig zur Deko zurückbehalten) und hacken. Petersilie, Käse, Creme fraiche und Sahne vermischen und unter die Nudelmischung rühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
  • Alles in die gefettete Auflaufform geben und in den kalten Ofen stellen. Bei 200°C ( Umluft 180°C) ca. 40 Minuten backen.
  • Den Auflauf auf 4 Teller verteilen und mit der restlichen gehackten Petersilie garnieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close