Kochrezepte

Normannisches Kartoffelgratin

Kartoffelgratin à la Normande, ein einfaches, preiswertes Rezept, ideal für die ganze Familie

Heute Abend zögern wir nicht mit einem sehr einfachen und so guten Rezept, dass Sie umfallen werden! Gönnen Sie sich dieses etwas regressive, aber so köstliche Gericht!

Du wirst glücklich sein…

Zutaten :

500 Gramm Kartoffeln (feste Fleischkartoffel)
1/4 Liter frische Vollmilch
1 Ei
2 Esslöffel Sahne
1/2 Camembert mit Rohmilch aus der Normandie
1 Knoblauchzehe, Petersilie, Thymian, Lorbeerblatt, Salz und gemahlener Pfeffer.

Vorbereitung:

1 Kartoffeln und Zwiebeln schälen und in etwa 3 bis 4 Millimeter dicke Scheiben schneiden, dann den Knoblauch schälen (Keime entfernen), in kleine Stücke schneiden, Petersilie hacken,
2 In einer Salatschüssel Ei, Milch, Sahne, Knoblauch, Petersilie, Thymian … Salz, Pfeffer vermischen … wie ein Omelett schlagen und beiseite stellen.
3 In einer Schüssel Kartoffeln, Zwiebeln,
4 Die Mischung und den Camembert zur Rohmilch geben…
5 6/7 bei 200° 1 Stunde backen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close